Anliegen

Unterstützen & begleiten
Unser Anliegen

Die Akademie für mentale Gesundheit & Lebensgestaltung wurde im Frühjahr 2022 von Corinna Busch gegründet. Aufgewachsen in einem Elternhaus, in dem es anstatt Liebe und Zuneigung von der Mutter Schläge auf die Schädeldecke gab und auch der alkoholkranke Vater seiner Tochter keine liebevolle Unterstützung geben konnte, lernte Corinna Busch von Kind an, ausschließlich für andere zu sorgen, nicht jedoch für sich selbst. Nach vielen Jahren, in denen sie sich eine internationale Karriere im PR-Management von Hollywood-Stars und Marken aufgebaut und sich in ihrem Leben körperlich und mental permanent überfordert hatte, schaffte sie es schließlich mit Hilfe von psychologischen Experten, zu einer neuen Lebensqualität und Stärke zu finden.

Nun möchten sie und das Team der AFMG andere Menschen dabei unterstützen, selbst ein angstfreies und mental gesundes Leben in einer neuen Lebensenergie erleben und leben zu können.

In den letzten 20 Jahren haben Krankschreibungen aufgrund von psychischen Erkrankungen insgesamt einen Anstieg um 137 Prozent verzeichnet. Seit dem Beginn der Covid-19 Pandemie im Jahr 2020 verzeichnen wir bei psychischen Erkrankungen einen weiteren, unvorstellbaren Anstieg. Viele Erwachsene und besonders Kinder und Jugendliche leiden unter Einsamkeit, Angststörungen und Depressionen.

Die Akademie für mentale Gesundheit & Lebensgestaltung unterstützt und begleitet Menschen mit mentalen Belastungen und Erkrankungen. Fördermitglieder haben für einen jährlichen Förder-Mitgliedsbeitrag von 240 Euro die Möglichkeit, ohne weitere Kosten psychologische Beratungen (zweimal monatlich) oder ein Wirtschafts-Coaching (für Selbstständige oder mittelständische Betriebe) in Anspruch zu nehmen und erhalten Zugang zu unserer Vereins-App (Austausch und Networking mit anderen Mitgliedern), Interviews & Artikeln, moderierten abendlichen Gruppen-Diskussionen und wissenschaftlichen Ausarbeitungen.

Zusätzlich ist die Akademie auf die Unterstützung der Gemeinschaft durch Spenden angewiesen. Nur so ist es uns möglich den Menschen, die unsere Unterstützung für ihre mentale Gesundheit dringend benötigen, zu helfen und sie auf ihrem Weg in ein neues Leben zu begleiten.